Rollsportclub Uster
Musik, Eleganz, Athletik, Kraft und Ausdauer sind nur einige Begriffe die unseren Sport beschreiben und den Rollkunstlauf so vielseitig, einzigartig und wunderschön machen. Nach den Erfolgen von Stephan Lambiel und Sarah Meier im Eiskunstlauf kennen viele die Begriffe wie Flip, Lutz, Axel, Rittberger, Pirouetten usw. Diese Begriffe gibt es nicht nur im Eiskunstlauf sondern auch bei uns im Roll- kunstlauf. Auch wir springen Flip, Lutz, Axel, Rittberger, drehen schnelle Pirouetten oder machen verschiedenste Schritte. Allerdings ist unser Unter- grund Parkett oder Beton und wir tragen an unseren Stiefeln vier Rollen und einen Stopper. Unsere Läuferinnen und Läufer kommen 1 bis 4 mal in der Woche ins Training und üben ihre Sprünge, Schritte und Pirouetten mit viel Elan und Ausdauer. Wie in jedem Sport gibt es auch bei uns Wettkämpfe, in welchen sich unsere Läufer und Läuferinnen an der nationalen und internationalen Konkurrenz messen. Sie tragen eine choreographierte Kür zu einer von ihnen gewählten Musik den Wertungsrichtern und dem Publikum vor. Anders als beim Eiskunstlauf gibt es im Rollkunstlauf noch das Pflichtlaufen. Dabei kommt es vor allem auf die Genauigkeit an. Die Pflicht wird auf einem am Boden aufgezeichneten Kreis gefahren, wobei der Strich exakt zwischen den Rollen laufen muss. Dabei werden noch Dreher gemacht und auch die Koordination der Arme und Beine spielt hierbei eine wichtige Rolle, was ein grosses Mass an Konzentration und Körperspannung der Läuferinnen und Läufer erfordert. Ein grosses Highlight in unserem Jahresprogramm ist das Schaulaufen! Hier wird entweder zu einem Thema oder einem Märchen die passende Musik gesucht und zusammen geschnitten, Küren einstudiert, Kostüme genäht und Kulissen gebastelt. Nach vielem Proben gilt es dann jeweils am letzten Septemberwochenende ernst und wir präsentieren voller Stolz dem Publikum unser Schaulaufen und freuen uns sehr über den grossen Applaus! Haben wir Sie glustig gmacht? Stöbern Sie noch weiter auf unserer Internetseite und melden Sie sich für eine Schnupperstunde an! Wir freuen uns über neue Mitglieder! Um zu unseren News zu gelangen klicken Sie hier Hier sehen Sie unsere Trainingszeiten und Trainingsorte Einen Überblick über die Beiträge erhalten Sie hier Hier können Sie unsere Statuten einsehen
Schaulaufen Kontakte News Links Sponsoren Fotos News Clubbeiträge Training Home Training Schnuppertraining Mitglieder Termine Wettkämpfe Statuten